71570 Oppenweiler, Talstraße 14    •    Fon: 07191 / 90436-0    •    E-Mail: info@stoppel-kaelte.de

Ausbildungsplatz: Mechatroniker/-in für Kältetechnik

Was lerne ich in der Ausbildung?

In der Ausbildung zum Mechatroniker/-in für Kältetechnik lernst du, wie du Anlagen und Systeme im Bereich der Klima- und Kältetechnik einschließlich der elektrotechnischen und elektronischen Bauteile planst und montierst. Wir zeigen dir, wie du die Anlagen wartest, reparierst und bei Bedarf umbaust.

Die Berufsschule für die Ausbildung zum Mechatroniker/-in für Kältetechnik ist das BSZ Leonberg.

Was ist mein Aufgabenfeld?

Dein Aufgabenfeld als Mechatroniker/-in für Kältetechnik beginnt beim ersten Kundenkontakt. In einer beratenden Funktion informierst du den Kunden, welche Anlagen aus wirtschaftlicher, ökologischer und ökonomischer Sicht für Ihn am besten geeignet sind.
Danach beginnt dann die Planung und Montage einzelner Komponenten. Die Installation der Anlage erfolgt dann in den meisten Fällen direkt beim Kunden. Anschließend erklärst du dem Kunden die Bedienung der Anlage und zeigst Ihm, wie sie richtig verwendet wird.
Dein letztes Aufgabenfeld ist die Wartung, Reparatur und bei Bedarf der Umbau der Anlage.

Deine Aufgaben

  • Installation von Klima- und Kälteanlagen inklusive elektrotechnischen und elektronischen Anlagenteilen, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, einschließlich der Funktions- und Sicherheitsprüfung
  • Wartung und Instandsetzung von Anlagen und Systemen der Klima- und Kältetechnik
  • Optimieren von Klima- und Kälteanlagen aus ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten
  • Durchführung von Dämm-, Korrosionsschutz- und Brandschutzmaßnahmen

Das musst du mitbringen

  • Einen guten Teamgeist, da wir in kleinen eigenständigen Teams arbeiten
  • Handwerkliches Geschick beim verlegen und montieren von Bauteilen
  • Technisches Verständnis, um die Zusammenhänge der einzelnen Komponenten schnell zu verstehen

Abschluss und Schulfächer

  • Du solltest einen guten Real- oder sehr guten Hauptschulabschluss haben
  • Für die Funktionsweisen der einzelnen Anlagen solltest du gut in Physik sein
  • Für kompliziertere Rechenvorgänge solltest du mit Mathematik keine Probleme haben

Schicke deine Bewerbung an: info@stoppel-kaelte.de